Sternenjäger - Abenteuer Nachthimmel

Filmvorführung

 

Wann:  05.12.2018, 18 Uhr

Wo:      Burgtheater, Großer Saal, Ortenburg 7, 02625 Bautzen

Preis:  6 Euro pro Person, Karten sind an der Theaterkasse erhältlich

 

Was erwartet Sie:

Der ungetrübte Blick in den Sternenhimmel ist im Zeitalter extensiver Beleuchtung nur in den entlegensten Gegenden möglich. Die international renommierten Astrofotografen zieht es an Orte, an denen das Licht unserer Zivilisation die Sterne nicht verblassen lässt: Sie gehen auf die Jagd nach Meteoritenschauern in den australischen Outbacks, sie reisen auf der Iceroad zu den Polarlichtern Nordkanadas, in die Atacama Wüste und auf die Hochebenen bis über 5000 Meter nach Chile. Weitere Expeditionen führen sie ins winterliche Norwegen auf der Suche nach geheimnisvollen Lichtern und zur totalen Sonnenfinsternis auf die indonesischen Molukken. Auf ihren Reisen treffen die Fotografen auf die Ureinwohner der Regionen und erfahren viel über die Bedeutung des Sternenhimmels in deren Kultur, müssen aber auch immer wieder mit vielen Hindernissen und Widrigkeiten kämpfen und verbringen Nächte in der Wildnis. Belohnt werden die Sternenjäger mit unglaublich schönen Landschaften und den atemberaubenden Himmelsbildern, die sie mit ihren Kameras einfangen.

 

Quelle: https://www.universumfilm.de/filme/148695.html 


Die längste Mondfinsternis im 21. Jahrhundert

Am Abend des 27. Juli 2018 war es soweit. Der kleinste Vollmond des Jahres bewegte sich in den Erdschatten und präsentierte uns die längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts.

 

In der Sternwarte konnte das Ereignis ab Beginn der Totalität, um 21:30 Uhr, beobachtet werden. Es hat uns sehr gefreut, dass so viele Besucher das Angebot genutzt haben, um in den Kuppeln mit den Teleskopen das Schauspiel zu bewundern.

 

Natürlich konnten wir den Mond fotografisch festhalten. Zu den entstandenen Bildern und dem Video gelangen Sie über die Links:

 



Astrofotografie in der Schulsternwarte Bautzen

Astronomie-Neuigkeiten und Aufnahmen von Großteleskopen und Sonden, sowie wissenschaftliche Projekte, an denen Sie auch teilnehmen können, finden Sie hier in einer kleinen Zusammenstellung:

Alle unsere Astrobilder und -videos sowie Sternwartenimpressionen und Veranstaltungsbilder finden Sie in den Unterrubriken Bilder und Videos.

Die neuesten Projekte und Astrofotos sind hier zusammengestellt: